Nach oben

Medika24 – die Lieferbedingungen

Lieferkonditionen

Allgemeine Lieferbedingungen

Nach Eingang der Zahlung erfolgt die fristgerechte Lieferung. Die berechnete Lieferzeit beginnt zum Zeitpunkt der Bestätigung Ihres Zahlungseingangs, den Sie per Mail zugestellt bekommen. Bestellungen, die am Wochenende eingehen werden, am darauffolgenden Werktag bearbeitet. Bestellung, die freitags nach 15 Uhr eingehen, werden ebenfalls am darauffolgenden Werktag bearbeitet. Das berechnete Zustellungsdatum hängt sowohl von Ihrem Wohnort als auch vom Lieferantenstandort ab. Abhängig von den Gegebenheiten beträgt die Lieferzeit maximal 18 Werktage (Montag bis Freitag). Das Zustellungsdatum wird ab dem Tag des Zahlungseingangs berechnet.

Für Lieferverzögerungen, die aufgrund von höherer Gewalt (beispielsweise Streiks, misslungene Zustellung, Rücksendungen etc.) entstanden sind, übernimmt Medika24 keine Verantwortung. Ganz entscheidend für eine korrekte und fristegerechte Lieferung ist die Angabe einer korrekten E-Mail-Adresse. Nur so kann Ihnen der aktuelle Bearbeitungsstand mitgeteilt werden, der auch die Versandbestätigung beinhaltet.

Sind die Informationen bezüglich Rechnung und/oder Versand unvollständig, ist der Kunde verpflichtet, den Medika24-Mitarbeitern bei der Aufklärung behilflich zu sein. Insbesondere bei bereits erfolgter Warenverschickung ist die Mitarbeit notwendig.

Bei Rückfragen zu bereits erfolgten Bestellungen wird der Versand bis zur Aufklärung des Sachverhaltes zurückgehalten. Medika24 liefert in fast weltweit. Sollte Ihr Standort nicht aufgelistet sein, kontaktieren Sie uns direkt, um sich über die Möglichkeiten aufzuklären. Alle Waren werden in einem diskreten Briefumschlag (weiß, mit Polsterung) verschickt.

Die Waren werden aus Ländern der Europäischen Union (EU) verschickt, weshalb Zoll-Problematiken nur im Ausnahmefall akut werden. Bitte informieren Sie sich über die Zollregelungen Ihres Landes, da medika24 hier keine Auskunft geben oder Verantwortung übernehmen kann.

Versand an Packstationen oder Postfächer

Packstation oder Postfächer können nur im Rahmen des regulären Versands erfolgen. Bitte beachten Sie das ein Einschreiben nur an eine Wohnungs- oder Hausadresse versendet werden kann, da eine Unterschrift notwendig ist.

Falsche Versandadresse

Bei der Eingabe der Versandadresse ist eine korrekte Schreibweise unbedingt erforderlich. Um dies sicherzustellen, können die übermittelten Informationen noch einmal geprüft werden, um etwaige Fehler zu korrigieren. Ein Fehler in der Versandadresse kann zu einer verzögerten oder unmöglichen Lieferung führen. Sollten nach Aufgabe der Bestellung Fehler entdeckt werden, nehmen Sie bitte mit unseren Service-Mitarbeitern Kontakt auf.

Warenkorb

ist leer

0.00 €

Kein Produkt im Warenkorb

Gesamtbetrag

0.00 €